Die Heilerin im Woid - Claudia Leandra

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Channeln

Programm

Was ist channeln oder ein Channeling
Channeln bedeutet Kanal sein für die Spirits, um Botschaften und Energie durch das Medium zum Publikum oder zu sich selbst zu bringen.
Das bedeutet, dass ein Medium ein Botschafter und Energie-Übermittler für die Spirits ist und weder Botschaft noch Energie vom Medium selbst kommen, sondern lediglich durch ihn. Bei Channelings werden überwiegend Botschaften und Energien gechannelt, es können aber auch weitere Bereiche gechannelt werden, z.B. Farben, Bilder, Symbole, Töne, Musik, Tänze usw. weiterlesen

Von wem kann man channeln
Von unserer Göttlichen Familie.
Zur Göttlichen Familie gehören neben allen Lichtreichen der Engel- und Sternenwelten auch die Aufgestiegenen Meister aus allen Universen. Zudem kann man von sich selbst channeln. Damit ist das hohe Selbst gemeint, auch als innere Stimme, innerer Ratgeber etc. bezeichnet, das uns am besten kennt, da es uns seit der Entstehung unserer Seele begleitet. Es liebt uns unermesslich und trägt die persönliche Wahrheit in sich. Unser Ego ist verstandesorientiert und etwas, das erst kurz vor unserer jetzigen Inkarnation zu uns kam und sich bisher oftmals in den Weg gestellt hat bei spirituellen Themen, aber das ändert sich gerade.

Was bewirkt ein Channeling
Die Botschaften sind klarer, bedeutungs- und liebevoller Natur und ermöglichen uns, unseren Seelenplan zu erkennen und geben uns Impulse bei den von uns zu bewältigenden Herausforderungen unseres täglichen Lebens. Zudem können alle möglichen und ungewöhnlichen Informationen gechannelt werden. Channelings sind für alle, die sich danach sehnen, Wissen, Liebe und Segen auf dem Wege der multidimensionalen Kommunikation annehmen zu wollen. Das größte Paket, das jedoch kommt - ob nun mit einer Botschaft oder wortlos - ist die herzwärmende Energie, deren Auswirkungen man nicht in Worte kleiden kann. Nur so viel: es ist ein Heimkommen bei sich selbst.

K U R S  Channeln lernen

Bei keinem anderen Kurs ist die NLP-Master-Ausbildung von Claudia Leandra so hilfreich wie bei diesem. Sie versteht es mit einer großen Entspanntheit eine Brücke zwischen rationalem und spirituellem wahrnehmen zu bauen, so dass es dem Teilnehmer leichter fällt, sich in die Materie fallen zu lassen. Spirituelles Arbeiten funktioniert ja nicht durch Leistungsdenken, sondern durch Hingabe. Mit dem stufenweise aufgebauten Kurs rutscht du nahezu spielerisch ins Geschehen:

- Informationen über das Channeln
- Herausfinden deiner Hauptwahrnehmungsart, damit du weißt auf welchem Kanal du die Botschaften empfängst
- Eine Einweihung in die 'Intuition der Neuen Zeit' erleichtert dir die multidimensionale Kommunikation
- Kontakt mit deinem hohen Selbst / inneren Ratgeber
- Kontakt mit lichten Wesen

Vielleicht bist du es, die eines Tages schöne Bücher channelt, die mehr und mehr abrufbar sind in der universalen Bibliothek. Wer weiß. Wenn du deinen ganz individuellen Dreh heraus hast und dazu bekommst du in diesem Kurs wertvolle Anleitung, dann wirst du channeln nicht mehr missen wollen, da es dir dein Leben ungemein erleichtert.

   

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü